Die Menschen hinter ReForm

Unser Team

Der Leibniz-WissenschaftsCamus ReForm ist ein Forschungsverbund des Deutschen Bergbau-Museums Bochum (DBM), der Ruhr-Universität Bochum (RUB), der Stiftung Geschichte des Ruhrgebiets (SGR)/Institut für Soziale Bewegungen (ISB), der FernUniversität in Hagen und der Technischen Hochschule Georg Agricola (THGA).

Mit ReForm wird die seit einigen Jahren erfolgreiche Zusammenarbeit von Geistes-, Sozial-, Natur- und Wirtschaftswissenschaften fortgeführt und soll im Sinne eines Ressourcen-Campus für weitere Disziplinen anschlussfähig sein.

Sprecher

Prof. Dr. Thomas Stöllner

Deutsches Bergbau-Museum Bochum – Leibniz-Forschungsmuseum für Georessourcen/Ruhr-Universität Bochum

Prof. Dr. Thomas Stöllner, Deutsches Bergbau-Museum Bochum/Ruhr-Universität Bochum

Koordinatorin

Pia Patrizia Weber

Deutsches Bergbau-Museum Bochum – Leibniz-Forschungsmuseum für Georessourcen

Pia Patrizia Weber, M.A., Deutsches Bergbau-Museum Bochum

Das Team