ReTheory Session #1

Erste ReTheory Session von ReForum

Datum: 31. Mai 2022, 16:00 Uhr c.t.

Ort: Seminarraum 1, Haus der Archäologien, am Bergbaumuseum 31, 44791 Bochum

Am 31. Mai 2022 findet von 16:00 bis 18:00 die erste Session von ReTheory statt, der Lesegruppe für Nachwuchswissenschaftler:innen des Leibniz-WissenschaftsCampus ReForm. Alle interessierte Studierende sind herzlich eingeladen, an dem Treffen in Seminarraum 1 des Hauses der Archäologien in Bochum teilzunehmen.

Beginnen möchten wir mit einem Thema, das für viele der Wissenschaftler:innen des interdisziplinären Forschungsverbunds ReForm eine zentrale Bedeutung in ihrer Forschung einnimmt: der Materialität. Um uns dem Konzept der Materialität anzunähern, möchten wir uns die verschiedenen Beiträge über Materialien und Materialität in der Zeitschrift ‚Archaeological Dialogues‘ widmen (Archaeological Dialogues 14/1, 2007, 1–38). Alle Interessierte möchten wir bitten, die Texte der verschiedenen Anthropologen und Archäologen in diesem Band zur Diskussion vorzubereiten. Falls Sie keinen Zugang zu den Artikeln besitzen sollten, lassen Sie es uns wissen!

Bei gutem Wetter kann die Diskussion im Anschluss auf den Wiesen vor dem Deutschen Bergbaumuseum bei Kaltgetränken weitergeführt werden.

Wenn Sie gerne virtuell an der ReTheory-Session teilnehmen möchten, lassen Sie es uns zeitnah per E-Mail wissen, sodass wir ein hybrides Setup vorbereiten können.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmende!

Andreas Angourakis und Johannes Jungfleisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.